Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Rechtsstreit entschieden

Nikon stoppt Polaroidkamera

Die spiegellose Systemkamera Polaroid iM1836 von Sakar International weckte nur kurzzeitig mediales Interesse, als sie 2013 auf der CES vorgestellt wurde. Die Systemkamera läuft mit Android als Betriebssystem und sollte Polaroids Durchbruch auf dem Markt der Digitalkameras sein. Ihre unverkennbare Ähnlichkeit mit Nikons 1-Serie wurde der iM1836 nun zum Verhängnis, denn ein Gericht stoppte ihren Verkauf wegen Verletzung mehrerer Design-Patente.

 

Wie Nikon in einer Pressemitteilung bekannt gibt, wird die US-amerikanische Firma Sakar International die Kamera iM1836 in ihrer jetzigen Version nicht weiter produzieren oder zum Verkauf anbieten. Der Rechtsstreit wurde im Oktober 2013 begonnen. Sakar International, die unter anderem Elektronikprodukte mit Aufdrucken von Marken wie Warner Brothers, Marvel oder Hello Kitty im Sortiment haben, hatte sich nach der Insolvenz von Polaroid einen Teil an den Namensrechten gesichert.

 


Anzeige