Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Reisestativ für Videofilmer

TH-X von Libec

Ein kompaktes und leichtes Reisestativ für Videofilmer stellt der japanische Hersteller Libec vor. Das von der Riwit GmbH in Regensburg vertriebene neue Stativsystem mit der Bezeichnung „TH-X“ ist 3,1 Kilogramm leicht, besitzt einen fluidgedämpften Videokopf und trägt eine Kamerausrüstung mit einem Gewicht von bis zu vier Kilogramm.

Das Stativ besitzt einen zweifachen Beinauszug und eine integrierte Mittelspinne, um verwindungssteif stehen zu können. Seine Einsatzhöhe lässt sich zwischen 75,5 und 159 Zentimetern einstellen.

Der ebenfalls neu entwickelte „TH-X H“-Videokopf verfügt über eine „Dual Base“-Grundplatte. Dadurch lässt er sich sowohl mit einem Stativ mit einer 65-Millimeter-Halbschale als auch auf auf einem normalen Fotostativ mit 3/8-Zoll-Gewinde und planer Stativplatte verwenden. Der fluidgedämpfte Kopf soll laut Hersteller auch unter extremen Bedingungen und Temperaturen von -20 bis 60 Grad Celsius präzise und geschmeidig arbeiten.

Das Libec TH-X ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 299 Euro erhältlich. Der Lieferumfang beinhaltet auch eine praktische Transporttasche für das Stativ.


Anzeige