Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Ricoh HZ15

Kompakte mit großem Zoombereich

Das Objektiv der neuen Ricoh HZ15-Kompaktkamera verfügt über einen 15-fachen optischen Zoom. Es deckt einen Brennweitenbereich von 24 bis 360 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat ab. Der 1/2,3 Zoll große CCD-Sensor der nur 213 Gramm schweren Kamera löst mit 16 Megapixel auf. Filme werden in HD-Qualität in einer Auflösung von 1.280 mal 720 Pixel mit 30 Bildern pro Sekunde auf der SD-Karte gespeichert.

 

Die Linsenkonstruktion hat eine Eingangslichtstärke von f3,3 im Weitwinkelbereich und f5,9 im Telebereich. Sowohl beim Fotografieren als auch beim Filmen wird der Anwender durch einen Bildstabilisator unterstützt. Der lichtempfindliche Bereich liegt zwischen ISO 80 und ISO 800. Für die Bildgestaltung stehen 20 Szenenprogramme wie Sport, Natur oder Sonnenuntergang zur Auswahl, die helfen sollen, die Kamera optimal auf die jeweilige Aufnahmesituation einzustellen. Die Makrofunktion erlaubt Aufnahmen aus einem Abstand von nur drei Zentimetern.

 

Die Ricoh HZ15 ist für rund 130 Euro erhältlich.

 


Anzeige