Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Samsung SEF580A

Systemblitz für das NX-System

Der schwenk- und drehbare Kopf des Systemblitzes SEF580A von Samsung ermöglicht indirektes Blitzen und sorgt so für eine gleichmäßige Ausleuchtung.

 

In vier Stufen ist der Blitzkopf um bis zu 90 Grad nach oben verstellbar, im Uhrzeigersinn lässt er sich bis zu 120 Grad und gegen den Uhrzeiger bis zu 180 Grad verstellen. Der SEF580A kann drahtlos kommunizieren und ausgelöst werden. So lässt er sich für eine individuelle Ausleuchtung an verschiedenen Positionen rund um das Motiv platzieren. Diese Eigenschaft beherrscht der Systemblitz aber vorerst exklusiv im Zusammenspiel mit der neuen Kamera NX30. Das Blitzgerät leuchtet den Bildkreis bei Brennweiten zwischen 24 und 105 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat vollständig aus. Eine 12-Millimeter-Weitwinkelstreuscheibe ist integriert. Die automatische Blitzbelichtungsmessung erfolgt über A-TTL. Bei Bedarf ist die Leistung in neun Stufen manuell auf bis zu 1/256 reduzierbar.

Um bei schwachem Licht korrekt scharfzustellen, unterstützt ein im Blitz integriertes Hilfslicht die Autofokus-Messung. Damit die Firmware des Blitzgerätes auf den aktuellsten Stand gebracht werden kann, verfügt der SEF580A über einen USB-Anschluss.

 

Das Systemblitzgerät Samsung SEF580A ist ab April erhältlich. Ein Preis ist derzeit noch nicht bekannt.

 


Anzeige