Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Schwertransport

Stativkopf für Profifilmer

Manfrotto bietet einen Stativkopf, der auf schwere Kameras ausgerichtet ist. Herzstück des neuen Modells ist ein so genannter Nitrotech-Dämpfer. Diese Gasdruckdämpfer sind mit Stickstoff („Nitrogen“) gefüllt. Laut Hersteller ist er mit Gegengewichten gut ausbalanciert und überdies stufenlos verstellbar. Zudem zeichnet sich der Kopf durch eine variabel einstellbare Friktions-Dämpfung auf beiden Achsen (Schwenken und Neigen) aus.

Der neue Nitrotech N12 ist mit vier bis zwölf Kilogramm belastbar. In Kombination mit Manfrotto Friktionsarmen können Anwender dadurch eine breite Palette an Zubehör anbringen – beispielsweise externe Monitore oder LED-Leuchten. Zum schnellen Austarieren der Ausrüstung ist die Gleitplatte mit einem metrischen Lineal und einer beleuchteten Nivellierblase ausgerüstet.

Die Basisplatte besitzt ein 3/8-Zoll-Gewinde, mit dem sich der Nitrotech N12 an unterschiedlichen Stativ- und Haltesystemen befestigen lässt. Der Stativkopf selbst kostet 643,58 Euro. Er ist zudem in Kombination mit Stativen erhältlich. 


Anzeige