Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras 

Selfie-Drohne ist lieferbar

C-me von Revell fliegt

Der Mini-Quadrokopter „C-me“ von Revell ist mit einer Full-HD-Kamera ausgerüstet und wird bequem mit dem eigenen Smartphone gesteuert. Die entsprechende App ist für iOS- und Android-Geräte kostenlos erhältlich. Durch einklappbare Rotoren ist er beim Transport sehr klein und kann sogar in die Jackentasche gesteckt werden. Mit 130 Gramm ist er zudem ausgesprochen leicht und fällt nicht einmal unter die Kennzeichnungspflicht, die erst für Multikopter über 250 Gramm gilt.

Automatische Flugmodi helfen besonders Einsteigern. Per Knopfdruck startet der Quadrokopter auf eine vordefinierte Höhe: In Innenräumen auf 1,5 Meter, im Außenbereich auf zwei Meter. Die maximale Flughöhe ist auf 20 Meter begrenzt. Aktiviert der Anwender die „Follow me“-Funktion, dann folgt die Drohne ihm, während die „Find me“-Funktion die Kamera immer direkt auf den Nutzer ausrichtet.

Der Akku des in vier Farben erhältliche „C-me“ wird über einen USB-Anschluss aufgeladen, das entsprechende Ladegerät gehört zum Lieferumfang. Der neue Multikopter von Revell kommt für 199 Euro ab sofort in den Handel.


Anzeige
Anzeige