Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Serienmäßig mit WiFi-Remote

Hensel Nova-Blitzgeneratoren fernsteuern

Ab Mitte August 2017 liefert Hensel seine Blitzgeneratoren der „Nova D“- und „Nova DL“-Serie serienmäßig mit einem integrierten WiFi-Empfänger, der die Steuerung der Geräte mit einem Smartphone oder Tablet-PC ermöglicht. Die App bietet eine komfortable, bidirektionale WiFi-Fernbedienung und ermöglicht die Kontrolle aller wichtigen Funktionen wie Blitzleistung, Einstelllicht (auch freies), Fotozelle und On/Off für die Blitzbuchsen und mehr. Die Blitzauslösung erfolgt dann wie bisher mittels eines „Strobe Wizard Plus“-Senders auf der Kamera oder per Kabel über deren Synchronbuchse. Bislang steht die „Hensel Remote“-App als iOS-Version für Apple iPhone und iPad zur Verfügung, in den nächsten Wochen will das Unternehmen auch die „Android für Nova“-Version anbieten.

Übrigens können auch ältere Nova-Generatoren laut Hensel mit der WiFi-Option nachgerüstet werden, wobei dies von autorisierten Hense-Service-Werkstätten kostengünstig vorgenommen werden muss. Viele der kommenden Blitzgeräte werden gemäß Herstellerangabe von vornherein mit der „Hensel Remote“ App kompatibel sein.


Anzeige