Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Sigma Fotosafari 2018

Tierfotografie in Botswana

Sigma lädt auch im Jahr 2018 zu einer großen Fotosafari. Nach den vergangenen Touren, die nach Kenia, Namibia und Südafrika gingen, steht diesmal Botswana als Reiseziel fest. Maximal zwölf Teilnehmer können an der Reise im Herbst teilnehmen, die in den Chobe Nationalpark und in das Okavango Delta führt. Dabei stehen Touren mit Fotobooten und Landcruisern auf dem Reiseplan. So erlebt man die die Tierfotografie aus sehr unterschiedlichen Perspektiven – zu Wasser und zu Land. Dabei kommen Vogelliebhaber genauso auf ihre Kosten wie Großwildfotografen.

Im Preis enthalten:

  • 3 Nächte in einer Lodge in Kasane im DZ o. EZ, alles inklusive
  • 3 Nächte in einem Safaricamp im Okavango im DZ, alles inklusive
  • 1 Nacht in einer Lodge in Vic Falls im DZ o. EZ, B&B
  • Leihobjektive während der Safari
  • alle Fotoaktivitäten in Chobe & Okavango Delta
  • Charterflug von Kasane -> Okavango Delta
  • Charterflug von Okavango Delta -> Maun
  • Inlandflug von Maun -> Johannesburg
  • sämtliche Transfers während der Reise
  • Workshopleitung Andreas Knausenberger und Harald Bauer
  • Fotoboote mit Gimppro Kamerahalterungen
  • Toyota Landcruiser zur alleinigen Nutzung im Delta
  • 8 Teilnehmer pro Boot & 4 pro Landcruiser
  • Parkgebühren und Fotolizenzen

Die Reise findet vom 31. Oktober bis 8. November 2018 statt. Der Preis für diese Fotosafari 2018 beträgt 3.499 Euro, die Anreise, Visa und Trinkgelder sind nicht enthalten.


Anzeige
Anzeige