Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Sigma Global Vision

Gegen den Trend

Die im Jahr 2012 eingeführte Premiumstrategie "Sigma Global Vision" bescherte dem Unternehmen gegen den allgemeinem Trend im Fotosektor ein positives Geschäftsjahr. In Deutschland wurde ein leichtes Umsatzwachstum verzeichnet.

 

Das führt zu vollen Auftragsbüchern und sogar Produktionsengpässen bei zahlreichen Produkten. Das neue 50mm F1,4 DG HSM Objektiv, aber auch die verschiedenen Modelle der DP Merrill Kompaktkameras verzeichnen inzwischen lange Lieferzeiten. Um die Wartezeiten für die Kunden möglichst gering zu halten, wird in diesem Jahr die Produktionsstätte im japanischen Aizu erweitert. Das Unternehmen tritt aber keineswegs auf die Bremse: Für die Photokina kündigt Sigma schon wieder neue Objektive in der Global Vision Produktreihe an.

 

Weitere Informationen zum Unternehmen und dem Produktportfolio gibt es unter unten stehendem Link.

 


Anzeige