Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Sprachaufzeichnung in perfekter Qualität

Azden „i-Coustics PRO-XD“: Funkmikrofon für Smartphone

Wer etwa bei einer Anmoderation für seinen Videofilm vor der Kamera steht, sollte für eine qualitativ hochwertige Tonaufnahme ein „Lavalier“-Mikrofon nutzen. Das ist ein winziges Ansteckmikrofon, das man am Revers trägt, um den Text des Sprechers in seiner unmittelbaren Nähe aufzunehmen und dabei Umgebungsgeräusche weitgehend auszublenden. Die eigentliche Tonaufnahme geschieht dann auf einem externen Rekorder oder über die Kamera, erfordert also in der Regel eine längere und umständliche Kabelverbindung.

 

Von Azden kommt dagegen mit dem „i-Coustics PRO-XD“ eine neue Lösung inklusive Funkübertragung, die zudem das eigene Smartphone zum hochwertigen Ton-Aufzeichnungssystem macht. Für knapp 260 Euro erhält man ein Lavalier-Mikrofon und einen kleinen Sender, der mittels 2,4-Gigahertz-Übertragung die Aufnahme an einen ebenfalls sehr kompakten Empfänger überträgt. Dieser ist mit einem Smartphone über dessen „TRRS“-Audio-Anschluss verbunden, wie ihn heutzutage praktisch alle modernen Telefone oder auch Tablets mit ihrem Kopfhörerausgang bieten.

 

Der Hersteller gibt dabei eine Reichweite von etwa 35 Metern unter optimalen Bedingungen an. Sender und Empfänger synchronisieren sich zudem automatisch. Sie sind mit Lithium-Ionen-Akkus für lange Einsatzbereitschaft ausgerüstet. Das „i-Coustics PRO-XD“-System wird über HapaTeam in München vertrieben und soll im September 2015 im Handel verfügbar sein.

 


Anzeige