Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Stativserie Benro Tortoise

Reduziert auf das Wesentliche

Benro stellt eine neue Stativserie für Fotografen und Filmer vor. Die Dreibeine aus der Tortoise-Reihe bestehen aus Carbonfaser und verzichten auf eine integrierte Mittelsäule, bieten dafür aber ein äußert kompaktes Packmaß und ein geringes Gewicht. Im zusammengeklappten Zustand haben die Stative einen Durchmesser von nicht einmal acht Zentimetern. Je nach Modell erreichen die Tortoise-Stative eine Höhe von bis zu 164 Zentimetern und eine Traglast von maximal 18 Kilogramm. Die Stativbeine lassen sich auf Knopfdruck in beliebigen Winkeln fixieren.

Die fünf Fotostative gibt es in Sets mit den ebenfalls neuen, niedrigen GX-Kugelköpfen von Benro, die Preise liegen zwischen 255 Euro und 365 Euro. Für Filmer gibt es zwei Sets mit dem Videokopf S4Pro für 390 Euro (Stativ 24CLV) beziehungsweise 415 Euro (Stativ 34CLV). Optional erhältlich sind passende Mittelsäulen, die dem Anwender mehr Flexibilität bei der Höheneinstellung geben (39 Euro bis 50 Euro). Zu den Stativen hat Benro Produktvideos auf Youtube veröffentlicht – getrennt nach Fotostativen und Videostativen.


Anzeige