Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

TIPA-Award für Yuneec-Multikopter

„Typhoon Q500 4K“ gewinnt Titel der besten Foto-Drohne

Die neu geschaffene Kategorie der „Besten Kamera-Drohnen“ konnte bei den TIPA-Awards 2016 der „Yuneec Typhoon Q500 4K“ für sich entscheiden. In dieser Kategorie der Awards überzeugte einmal mehr ein durchdachtes Gesamtkonzept: Der Multikopter ist nämlich mit einer „Personal Ground Station“ genannten Fernsteuerung ausgerüstet, die einen eingebauten Monitor mit einer Bilddiagonalen von knapp 14 Zentimetern (5,5 Zoll) und einen eigenen Android-Tablet-Computer enthält. Über eine 2,4-Gigahertz-Funkverbindung wird dort das Live-Sucherbild der 4K-Kamera des „Typhoon Q500 4K“ bereits während des Flugs dargestellt beziehungsweise werden seine Aufnahmen gesteuert. So kann man etwa die Belichtungseinstellungen ändern oder zwischen JPEG- und Raw-Format bei Aufzeichnung von 12-Megapixel-Fotos wählen.

Auch die Sonderfunktionen des Multikopters werden von der „Personal Ground Station“ gestartet: Man kann zum Beispiel die “Watch Me”-Funktion wählen, bei der der Mulitkopter dem Piloten (beziehungsweise der Fernsteuerung) bei dessen Bewegungen automatisch folgt.


 

 


Anzeige