Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Toshiba: Mehr Speed!

„Exceria Pro“-SD und microSD-Karten

Toshiba hat neue Speichermedien angekündigt, die speziell für schnelle und hochauflösende Fotokameras sowie für 4K-Videofilmaufnahmen geeignet sind. Die Karten der „Exceria Pro“-Reihe werden dabei um das SDXC-Modell „N501“ und die microSDXC-Karten um die „M402“-Produktlinie erweitert.

Die „Exceria Pro N501“ ist der UHS-II-Geschwindigkeitsklasse 3 (U3) zugeordnet und erreicht eine maximale Schreibgeschwindigkeit von 250 Megabyte pro Sekunde. Die maximale Lesegeschwindigkeit beträgt laut Hersteller 270 Megabyte pro Sekunde. Die N501-Familie ist in Kapazitäten bis zu 256 Gigabyte erhältlich und zudem vor Röntgenstrahlung geschützt.

Die UHS-I-microSDXC-Karte „M402“ soll dagegen Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 95 Megabyte pro Sekunde erreichen. Sie ist wasserdicht, stoßfest und ebenfalls röntgensicher.

Die Auslieferung der neuen Speicherkarten startet im ersten Quartal 2017.



Anzeige