Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Turboschnelle SD-Lösungen und FlashAir-Karten

Toshibas neueste Speicherkarten auf der photokina

Toshiba Electronics Europe stellt auf der photokina 2014 in Köln modernste Speicherkartentechnik vor. Dazu gehört zum Beispiel die SD-Karte Exceria Pro UHS-II, die laut Herstellerangabe eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 240 Megabyte pro Sekunde bietet. Damit ist sie hervorragend für hochauflösende und schnelle Serienaufnahmen im Raw-Format geeignet und kann zudem für die 4K-Filmaufzeichnung eingesetzt werden.

Außerdem stellt das Unternehmen seine neuesten FlashAir-SDHC-Medien vor. Dabei handelt es sich um Speicherkarten mit einem integrierten WLAN-Modul, die damit eine drahtlose Bildübertragung von der Kamera auf PCs oder Smartphones erlauben, auch wenn die Kamera diese Technik selbst nicht beherrscht.

Die neuesten FlashAir-Karten von Toshiba bieten bis zu 32 Gigabyte Kapazität und sind wie die anderen Produkte am Toshiba-Stand D010 in Halle 2.1 zu sehen. Dort gibt es auch ein beeindruckendes Rahmenprogramm, bei dem der Extrem-Sportler und Free-Climber Christian Stadler an einer eigens für die Messe errichteten Kletterwand sein Können zeigt. Stand-Besucher haben die Möglichkeit, diese Toshiba-Lösungen selbst zu testen.

 


Anzeige