Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Überbreit und analog

Panorama-Lochkameras von MK Panorama Systeme

Der Webshop von MK Panorama Systeme (siehe Link unten) bietet eine Reihe von Lochkameras an, die je nach Modell auch für Panoramaaufnahmen genutzt werden können.

Die im französischen Bayeux in Handarbeit gefertigten Produkte führen zurück den zu den Wurzeln der Fotografie. Erhältlich sind fünf Lochkamera-Modelle in verschiedenen Farben, die sich unter anderem durch die verwendeten Filmformate unterscheiden. So nutzt man bei der „Lerouge 135“ und „Lerouge 135“ Kleinbildmaterial, während die „Lerouge 66“ und „Lerouge 612“ mit 120er-Rollfilm arbeiten. Die „Lerouge 45“ wird dagegen mit Blattware im Format 4x5 (9 x 12 Zentimeter) bestückt. Die Preise der Kameras liegen zwischen 70 und 145 Euro.

Die ungewöhnlichste Kamera im Shop ist vermutlich die zehneckige „Tortuga 5“, die im Format 6 x 26 Zentimeter einen Bildwinkel von 242 Grad erfasst. Sie wird in von Luc Ewen in Luxemburg hergestellt.


Anzeige