Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Urbane Strukturen

Metropolen bei Nacht

Vincent Laforet ist Fotograf, Filmemacher und Pulitzer-Preisträger. In seinem neuesten Buch „City Lights – Metropolen bei Nacht“ zeigt er faszinierende Luftaufnahmen aus Städten wie New York, London oder Sidney. Mit den Bildern beweist er, dass diese nachts mitnichten „grau“ sind, sondern ihre beleuchteten Häuserschluchten faszinierende urbane Muster bilden. So kann man im Bildband unter anderem auch entdecken, wie das Leben in Berlin dann pulsiert.

Vincent Laforet: City Lights – Metropolen bei Nacht; National Geographic Buchverlag 2017; Hardcover, 240 Seiten; ISBN 978-3-86690-645-7; Preis 78 Euro


Anzeige