Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Verborgene Schätze

Elliott Erwitts bunte Welt

Ab dem 10. Januar bis zum 26. März 2015 sind in der Kölner in focus Galerie 45 Arbeiten von Elliott Erwitt zu sehen, der vor allem durch seine ironisch-intelligenten Straßen- und Hundefotografien berühmt wurde. Die populärsten davon sind Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die farbigen Bilder der Ausstellung „KOLOR“ lagerten bislang im Archiv des Künstlers. Die Werke wurden von Elliott Erwitt und dem Galeristen Burkhard Arnold ausgewählt.

 


Anzeige