Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Von der Mittelformat- zur Fachkamera

Actus-Fachkamerasystem adaptiert die Fujifilm GFX100

Die Firma Cambo erweitert ihr Actus-Fachkamerasystem für die Mittelformatkamera Fujifilm GFX100. Das neue System besteht im Wesentlichen aus einem Balgen, der zwischen Kamera und Objektiv gesetzt wird, entsprechenden Adaptern und einem Schlitten, mit dem der Balgenauszug kontrollierbar ist. Dies bringt Fotografen erweiterte Möglichkeiten bezüglich Schärfeebenen und Nahaufnahmen. Das neue System Cambo AC-795 vervollständigt die Produktlinien für die Kameras Fujifilm GFX50, Hasselblad X1D, Nikon-Z und AC-78E. 

Aufgrund von Konstruktionsänderungen des Fujifilm GFX100-Gehäuses muss dieses jedoch in höherem Abstand positioniert werden, um genügend Spielraum für das Cambo-System zu bekommen. Dies führt zu einer Höhenanpassung um 30 Millimeter für die Frontstandarte. Der Objektivadapter Actar-60 erreicht mit diesem Kit keine Unendlich-Einstellung mehr. Alternativ passt die Fujifilm GFX100 unverändert zum Actus-GFX, allerdings nur im Hochformat, nicht im Querformat.

The System AC-795 soll bald erhältlich sein und kann schon einmal auf der Webseite von Cambo vorbestellt werden.


Anzeige