Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Wer bin ich?

Facebook will Identitätsschwindel verhindern

Facebooks Analyse von Fotos, mit der Gesichter erkannt werden, gibt meist Anlass zum Gruseln. Eine neue Software soll allerdings Benutzern mehr Kontrolle darüber geben, wer ein Bild mit ihrem Konterfei in das soziale Netzwerk hochlädt. In diesem Fall wird der betreffenden Person gemeldet, dass jemand möglicherweise ihr "Recht am eigenen Bild" verletzt hat.

Laut Facebook-Verlautbarung ist das Ziel: "Wir machen dies, um Menschen davon abzuhalten, sich auf Facebook als jemand anderes auszugeben".


Anzeige