Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Zuhause als Wunschbild

Vonovia Award für Fotografie 2018/2019

Die Sieger des Vonovia Award für Fotografie 2018 präsentieren ihre Fotos rund ums Thema „Zuhause“. Das klingt betulich, feiert aber keineswegs geranienbekränzte Balkone. Vielmehr fragte etwa Lia Darjes, wie schwule Muslime oder lesbische Muslimas eine Heimat im Islam finden. Nele Gülck fotografierte in Albanien, wie sich Menschen zwischen alter und neuer Heimat zerrissen fühlen. Christina Stohn wiederum hielt im Schwarzwald jahrhundertealte Bräuche fest, die in der schnelllebigen Moderne fortbestehen. Weitere kontroverse Themen warten auf die Besucher. Sie können die Ausstellung noch bis 25. August 2019 im Kunstmuseum Bochum sehen.

Mit der Ausstellung verbunden ist der neue Vonovia Award für Fotografie 2019. Der Nachwuchsförderpreis richtet sich an Fotografen und Fotografinnen, die unter 26 Jahre alt sind und sich im Studium oder in der Ausbildung befinden. Sie können noch bis zum 15. Juli 2019 teilnehmen.

Die Ausschreibung umfasst drei Hauptpreise in der Kategorie Beste Fotoserie und ist mit einem Preisgeld von 42.000 Euro dotiert. Es werden jeweils sechs bis zwölf Fotoarbeiten ausgezeichnet, die formal und inhaltlich herausragen.


Anzeige