© ZDF/NDR/blende8media/Mosebach, Honorarfrei
Im Musée d’ Orsay in Paris befindet sich die größte Sammlung impressionistischer Kunst der Welt. © ZDF/Label News; Label Image, Honorarfrei
Die Feministin Carole Roussopoulos engagierte sich politisch und filmte mit einer tragbaren Videokamera, einer für die damalige Zeit völlig neuen Technik. © Les Films de la Butte
Die Fotografin Lieselotte knipst sogar mit Blumentopf-Stativ. © ZDF/WunderWerk, Honorarfrei
© NimaFilm/Seconde Vague Productions
Notre-Dame-de-la-Garde à Marseille. © ZDF/SRF/RTS/Dominique Clément.
© Elephant Doc
Das Kamerateam beim Vorbereiten des Drohnenflugs. © ZDF/MDR/telekine fernsehproduktion.
Georgia O'Keeffe und Alfred Stieglitz –- die Geschichte einer dreißigjährigen Leidenschaft voller überschäumender Kreativität und erdrückender Abhängigkeit. © Bridgeman Images
Anzeige
Anzeige
Anzeige
„Stadt Land Kunst“ am 1. März 2021 um 13 Uhr auf arte
Lee Miller wurde zur Geliebten und Muse des Fotografen Man Ray. Doch auch sie war eine echte Künstlerin. Gemeinsam entdeckten und entwickelten sie in der Fotografie die Methode der Solarisation. © Telimage
Als der Militärputsch in Spanien 1936 die Welt in Atem hält, beschließen Robert Capa und Gerda Taro, nach Spanien zu gehen. Gemeinsam dokumentieren sie die Gräuel des Spanischen Bürgerkriegs. © ICP/Magnum Photos