Software: Apophysis 7x

Beschreibung

Das Gratisprogramm generiert Funken, Galaxien oder magische Flammen. Damit ein Leuchtnebel unauffällig mit einer Fotomontage verschmilzt, drückt man die Schaltfläche „Transparenz“ oder definiert besser in „Ansicht – Fraktal – Renderoptionen“ als  Hintergrund ein mittleres Grau (für Rot, Grün und Blau jeweils 128). Das Ergebnis legt man als eigene Ebene etwa in einer Bildmontage an. Die Ebeneneigenschaft „Ineinanderkopieren“ in Photoshop oder „Überlagern“ in GIMP lässt den grauen Hintergrund verschwinden.

URL https://sourceforge.net/projects/apophysis7x/