Bild

Franzis HDR Projects 3 Elements

„High Dynamic Range“ schafft das Unmögliche: perfekt ausgeleuchtete Details selbst angesichts extremer Kontraste. Die Gratisvollversion erlaubt dies allen FOTO HITS-Lesern.

Bild

Die HDR-Technik erleichterte ursprünglich vor allem Industriefotografen die Arbeit: Sie konnten etwa Maschinen mit tiefliegenden Bauteilen komplett hell und klar wiedergeben, was früher eine komplizierte Beleuchtung erforderte.

Das HDR-Verfahren verbreitete sich rasch, doch gingen manche Resultate daneben: Sie waren zu bunt und schrill. Dagegen entstehen mit Franzis „HDR projects 3 elements“ echte Glanzstücke. Die Handhabung ist denkbar einfach: Das Programm nimmt wahlweise ein Einzelbild oder – was bessere Ergebnisse bringt – eine Fotoserie entgegen. Dann kann der Benutzer die geeignete Verarbeitung aus Kategorien wie „Landschaft“, „Monochrom“ oder „Künstlerisch“ wählen. Insgesamt 40 Vorgaben stehen bereit, um mühelos das bestmögliche Ergebnis zu erhalten.

Jedes Motiv ist so individuell wie sein Fotograf. Daher lassen sich die Resultate der Automatik dem eigenen Geschmack anpassen. Hierfür stehen einige Werkzeuge bereit, die fast jedes Detail einfach optimieren lassen: etwa Farben, Helligkeit, Kontraste und sogar Sensorfehler. Damit entfaltet die HDR-Technik ihre ganze Vielfalt, was sich in Form prächtiger Lichteffekte bemerkbar macht.

Bild
Nach Geschmack wählt man aus zahlreichen Vorlagen aus (links im Fenster).
Bild
Per Maskierung kann man helle oder dunkle Bereiche gezielt hervorheben.

So sichern Sie sich die Vollversion!

Laufzeit: 6. März 2017 bis 10. April 2017
Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1, 10; Mac OS 10.11

Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bitte bis zum 10. April 2017 auf www.fotohits.de (falls nicht bereits geschehen) oder melden Sie sich an und kehren Sie zu dieser Seite zurück.

Klicken Sie unten auf den Link „Zum Download“ und geben Sie den Zugangs-Code ein, der auf dem Kärtchen vorne im Heft steht (Wichtig: Dieser ist nicht der eigentliche Freischalt-Code).

Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, die sowohl den Download-Link als auch den eigentlichen Freischalt-Code enthält. 

Wichtig! Die Redaktion beantwortet keine Fragen zur Installation oder Anwendung der Software. Bitte wenden Sie sich an den Support mit der Mailadresse support@franzis.de.

Liebe FOTO HITS-Leser!

Der Zeitraum für diese Aktion ist leider abgelaufen. Vielen Dank für die rege Teilnahme. 

Anzeige
Anzeige