Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Adobe Design Achievement Awards 2013

Studenten-Projekte werden ausgezeichnet

Adobe zeichnete in seinem Kreativ-Wettbewerb "Adobe Design Achievement Awards 2013" erneut kreative, studentische Projekte aus. Marc Nonnenmacher von der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt gewann mit seiner Arbeit "Causal Timelines" in der Kategorie Installation Design den ersten Preis.

 

Alexander Heringer von der Stuttgart Media University wurde für seine Arbeit an dem studentischen Filmprojekt "Fortune Faded" in der Kategorie Editing and Post Production ausgezeichnet. Aus 3.750 Projekten von Teilnehmern aus 55 Ländern wurden insgesamt elf Kategoriegewinner sowie drei Grand Prize Gewinner ermittelt. Diese erhielten ein Preisgeld in Höhe von 5.000 US-Dollar sowie eine zweijährige Mitgliedschaft für Adobe Creative Cloud. Die Kategoriegewinner erhielten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 2.000 US-Dollar sowie eine einjährige Creative-Cloud-Mitgliedschaft.

 


Anzeige