Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Adobe Photoshop Elements 2021 und Premiere Elements 2021

Foto- und Videobearbeitung im günstigen Doppelpack

Adobe hat neue Versionen von Photoshop Elements und Premiere Elements veröffentlicht. Die „Elements“-Reihe wendet sich speziell an private Anwender und an Einsteiger in die Foto- und Videobearbeitung.

Zu den neuen Funktionen von Photoshop Elements 2021 gehört beispielsweise die Möglichkeit, aus normalen Fotos bewegte Bilder zu erzeugen. Dabei erkennt das Programm mit Hilfe künstlicher Intelligenz Personen etwa Personen oder Tiere im Vordergrund und erzeugt so den beliebten Parallax-Effekt. Ebenfalls auf Basis künstlicher Intelligenz lassen sich nun Landschaftsfotos durch das Austauschen des Himmels oder durch einfaches Wegradieren unerwünschter Objekte verbessern.

In Premiere Elements 2021 ist es nun möglich, Motive oder Bereiche eines Videos auszuwählen und dann einen Effekt darauf anzuwenden, der automatisch im gesamten Clip übernommen wird. Mit der ebenfalls neuen Funktion „Animierte Masken“ kann der Nutzer Videos oder einzelne Szenen mit vorgefertigten, bewegten Überlagerungen versehen. Zu den neuen Funktionen gibt es auf der Adobe-Webseite Beispielvideos, die die Anwendung demonstrieren.

Die Programme laufen unter Windows ab Version 10 und unter macOS (Versionen 10.14 bis 10.15 oder macOS 11). Photoshop Elements 2021 und Premiere Elements kosten einzeln je 96,28 Euro, für ein Upgrade werden 78,88 Euro fällig. Beide Anwendungen zusammen gibt es deutlich günstiger, nämlich für 145 Euro (Upgrade: 119,48 Euro).


Anzeige