Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Als Fotoassistent von Guido Karp bewerben

Privilegierten Zugang zum Festival Rock im Revier

Noch acht Tage lang hat man die Chance, in erster Reihe beim Festival "Rock im Revier" zu fotografieren. Als "Assistant for one Day" begleitet man den Starfotografen Guido Karp einen Tag lang als Assistenten auf Schalke. Damit hat man Zugang zum Pressegraben vor der Bühne, zur Bühne selbst und zum Backstage-Bereich. So lernt der Gewinner den Alltag eines professionellen Konzertfotografen aus nächster Nähe kennen und schießt aus privilegierten Positionen Fotos, um die einen jeder beneidet.

Besuchen Sie www.fotohits.de/afod und bewerben Sie sich. Kosten und Verpflichtungen entstehen Ihnen keine. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2015 um Mitternacht. Alle Bewerber werden in der ersten Mai-Woche schriftlich informiert. Wer bereits eine Eintrittskarte für das Festival hat, bekommt den Kaufpreis erstattet.

 


Anzeige