Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Beeindruckende Natur- und Landschaftsaufnahmen

Gewinner der TIPA Photo Trophy stehen fest

Unter dem Motto „Discover The World – Open (Y)our Eyes To The Beauty Of Planet Earth“ hat die TIPA gemeinsam mit dem „Trierenberg Super Circuit“ einen Fotowettbewerb durchgeführt, dessen Gewinner nun feststehen.

Den ersten Platz und damit einen Preis von 5.000 Euro belegt der russische Fotograf Sergey Anisimov für sein Bild „Morning of Iceland“, das eine Szene auf Island mit Eisfeldern, stürmischer See und einem feuerroten Sonnenuntergang kombinierte.

Das Bild „Ice Cave“ des Jonathan Tucker belegte den zweiten Platz, sodass sich der kanadische Fotograf über ein Preisgeld von 3.000 Euro freuen kann. Sein Bild entstand in einer Eishöhle unterhalb eines Gletschers in Alaska.

Den dritten Platz konnte der Fotograf José Ramos aus Portugal für sich entscheiden. Sein Bild „Colossus“ zeigt zwei gigantische Felsformationen auf der Insel Madeira.

 

FOTO: „Morning of Iceland”, Sergey Anisimov, Russia

 


Anzeige