Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Bilder von William Eggleston in Berlin zu sehen

Farbe entdecken

Eine Eggleston-Ausstellung 1976 war laut einem Kritiker die meistgehasste Schau des Jahres. Heute begreifen die Besucher der „Hengesbach Gallery“ vielleicht, dass er die moderne Farbfotografie begründete.

Selbst in banalen Alltagsansichten entdeckte Eggleston neue und wundervolle Kompositionen. Doch wurden die ungewöhnlichen Aufnahmen als

Schnappschüsse von unwürdigen Motive missverstanden. Um sie zu genießen, darf man sich vom Gegenständlichen lösen und frei in die Farbpalette schweben. Oder wie der Künstler selbst sagte: "Ich befinde mich im Krieg mit dem Offensichtlichen". Die Ausstellung ist bis 19. Juli 2012 in Berlin zu sehen.

 


Anzeige