Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Bühne des Lebens

Street Photography von 1920 bis 1940

Die Großstadt und das Urbane lieferten Fotografen schon immer bedeutende Motive zur Gesellschaftsspiegelung. Bereits in den 1920er-Jahren richteten sie zahlreich ihren Blick auf das soziale Gefüge der Großstadt. Noch bis zum 27. Januar 2019 kann man in der Münchner Pinakothek die Ausstellung „Um uns die Stadt“ sehen, für die Fotostrecken von Aenne Biermann, Florence Henri oder Germaine Krull zusammengetragen wurden. Gemeinsam porträtierten sie die Stadt als kollektiven Lebensraum, der vielschichtige Facetten des sozialen Miteinanders aufzeigt.