Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Canon RF 24-240mm F4-6.3 IS USM

Tausendsassa für Canon-R-Kamras

Das RF 24-240mm F4-6.3 IS USM bringt Canon als neues Universalzoom zum Beispiel für die Reisefotografie auf den Markt. Es wurde für die spiegellosen Systemkameras des neuen R-Systems entwickelt und wird ab September 2019 erhältlich sein.

Das Objektiv mit seinem zehnfachen Zoomfaktor ist mit 750 Gramm relativ leicht und passt mit 80,4 mal 122,5 Millimeter auch in eine kompakte Fototasche. Die aus 21 Linsenelementen in 15 Gruppen aufgebaute Neuvorstellung besitzt einen integrierten Bildstabilisator, der einen Gewinn von fünf Belichtungsstufen ermöglichen soll. Für die Fokussierung ist ein geräuschloser Nano-USM-Motor verantwortlich, die Brennweite wird manuell mittels einem großen Zoomring und seinem Verstellweg von 100 Grad feinfühlig festgelegt.

Das RF 24-240mm F4-6.3 IS USM bietet einen kürzesten Fokussierabstand von 50 Zentimetern und einen maximalen Abbildungsmaßstab von etwa 1:4. Es wird für 999 Euro erhältlich sein.



Anzeige