Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Cullmann präsentiert Kraftpaket

Zhiyun-Gimbal Crane 3 Lab

Die Gimbal-Systeme des chinesischen Herstellers Zhiyun werden in Deutschland über die Firma Cullmann vertrieben. Das Unternehmen stellt nun mit dem Zhiyun Crane 3 Lab eine Lösung vor, die auch für schwere Kameras geeignet ist und zudem durch ihre ungewöhnliche Steuerung auffällt. Das Design orientiert sich laut Distributor am Steuerknüppel eines Flugzeugs und bietet integrierte Knöpfe und Drehräder – etwa für die Fokus-Einstellung.

Das Drei-Achsen-Stabilisierungssystem arbeitet mit Tablets und Smartphones zusammen (iOS und Android), die als Monitor genutzt werden können. Fokus- und Zoomverstellung sind dank hoher Reaktionsgeschwindigkeit gleichzeitig aktivierbar, wobei die Antriebsmotoren für die Verstellung auch besonders leise sein sollen.

Der Crane 3 Lab trägt Kamera-Objektiv-Kombinationen bis zu einem Gesamtgewicht von 4,5 Kilogramm. Drei Lithium-Ionen-Akkus sorgen für die Stromversorgung und erlauben laut Cullmann eine Laufzeit von bis zu 7,5 Stunden.

Das neue Gimbalsystem Zhiyun Crane 3 Lab kommt Ende März 2019 in den Handel. Es wird als Standard-Kit für 999 Euro angeboten, während das um ergänzendes Zubehör erweiterte Creator-Kit für 1.299 Euro erhältlich sein wird.


Anzeige