Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Premium-Action-Kompakt-Vielseitigkeitskamera

Sony stellt RX0 II vor

Sie sieht aus wie eine Action-Kamera, wird von Sony aber eher als kleinste und leichteste Premium-Kamera angepriesen. Die RX0 II ist nämlich nicht wie viele Action-Geschwister mit einem winzigen Sensor ausgerüstet, sondern greift auf einen großen Ein-Zoll-Aufnahmechip mit einer Bildauflösung von 15,3 Megapixel zurück. Dieser Exmor-RS-CMOS-Sensor erfasst Bilder und 4K-Videos durch das Weitwinkelobjektiv Zeiss Tessar T* 24 Millimeter und soll unter anderem dadurch für eine hohe Foto- und Filmqualität sorgen.

Was die Kamera dann aber doch zu einer echten Action-Kamera macht, ist ihr wasserfestes und staubresistentes Gehäuse. Die gerade einmal 59 mal 40,5 mal 35 Millimeter kleine RX0 II ist für Tauchgänge in bis zu zehn Metern Tiefe geeignet und kann so für hochwertige Sport- und Action-Aufnahmen eingesetzt werden. Bei der Filmerfassung helfen unter anderem Video-Zusatzmodi wie eine S-Log2-Farbaufzeichnung für mehr Spielraum bei der Farb- und Kontrastnachbearbeitung.

Praktisch ist auch das um 180 Grad nach oben klappbare Displays, das etwa die Aufnahme von Selfies vereinfacht.

Die Sony RX0 II kommt im Mai 2019 auf den Markt. Sie wird inklusive des abgebildeten Handgriffs VCT-SGR1 für 800 Euro erhältlich sein.




Anzeige