Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Datacolor Webinare

Frühjahrsputz im Bildarchiv

Datacolor bietet im März drei deutschsprachige Webinare an, in denen Fotografen Interessantes über die Optimierung von Fotos und die Handhabung der Daten erfahren.

 

Am 19. März 2014 um 19 Uhr macht Eberhard Schuy den Anfang und erklärt, worauf es bei professioneller Produktfotografie ankommt. Details machen aus banalen Gegenständen etwas Besonderes. Genau das soll durch ein Zusammenspiel von Kreativität und handwerklicher Präzision bei der Objektfotografie erreicht werden.

Am 20. März 2014 um 19 Uhr folgen Datacolor-Experten Oliver Mews und Boris Bergmann, die die Vorteile der Raw-Fotografie erklären. Für Empfänger des Datacolor-Newsletters und Fotocommunity-Mitglieder greifen sie auf, wie man optimale Bedingungen für die Bearbeitung einer Raw-Aufnahme schafft und wie sich die Entwicklung und der Workflow der Bilder optimieren lassen.

Ebenfalls um einen optimalen Workflow geht es am 26. März 2014 ab 20 Uhr. Dann erläutern Benedikt Hartmann und Boris Bergmann, wie sich die Datacolor-Lösungen für optimale Farben und die Software ACDSee Pro 7 am besten miteinander kombinieren lassen.

 

Die Webinare sind kostenlos und bedürfen lediglich einer vorherigen Anmeldung.

 


Anzeige