Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Der Startschuss ist gefallen

Neue Perspektiven auf klassische Themen

Der internationale Fotowettbewerb „#RePicture“ fordert dazu auf, neue Blickwinkel auf klassische Motive zu entwickeln. Gerade gängige Bilderwelten rund um Liebe, Freundschaft, Familie oder Alter laden dazu ein, sich von Klischees und visuellen Stereotypen zu befreien. Amateure und semiprofessionelle Fotografen können vom 1. Oktober bis zum 20. November 2014 ihre Bilder zum Motto: „Join us to #RePicture the world“ auf der Wettbewerbs-Homepage einreichen. Eine internationale Jury aus der Foto- und Kreativbranche entscheidet über die beiden besten Beiträge. Sie werden Anfang Dezember 2014 bekanntgegeben. Kriterien für ein Siegerfoto sind die gezeigten technischen Fähigkeiten, die Originalität des Bilds und eine Komposition getreu dem Wettbewerbsmotto.

Als erster Preis winkt die hochwertige Spiegelreflexkamera Canon EOS 5D Mark III, für den zweiten Platz gibt es eine Canon EOS 70. Dieses Jahr wird neben den Hauptpreisen ein "Peoples Choice Award" für das Bild mit den meisten "likes" vergeben. Der Gewinner darf sich über eine Canon Powershot G7X freuen.

Den Wettbewerb richten Getty Images und iStock by Getty Images aus. Getty Images gilt als weltweit führende Agentur für visuelle Kommunikation, iStock by Getty Images ist die erste Crowdsourcing-Plattform für lizenzfreie Archivbilder, Medien- und Designelemente.

Andy Saunders, Senior Vice President for Creative bei Getty Images, beschreibt den Wettbewerb wie folgt: "Wir glauben fest daran, dass Bilder die Macht haben, die Art und Weise zu verändern, wie Menschen ihre Umwelt wahrnehmen. Wir freuen uns darauf, den Wettbewerb zu starten - nicht nur, um weiter beizutragen, mit visuellen Stereotypen zu brechen, sondern auch um innovative und kreative Talente auf der ganzen Welt zu entdecken. Getty Images hat sich schon immer dazu verschrieben, eine authentische Bildsprache für unsere Kunden zu schaffen – und das von Tokio bis Toronto.“

Die Jury besteht aus

  • Pam Grossman, Director, Visual Trends, Getty Images
  • Mike Owen, European Professional Marketing Manager, Canon
  • Severin Matusek, Vice President, Community, EyeEm
  • Jessica Bennett, Editor, leanin.org
  • Romain Colin, Founder, Fubis
  • Astrid Prummel, Editor in Chief Adformatie
  • Gert-Jan van Ek, Photo Editor in Chief at De Volkskrant
  • Toshiya Kono, Executive Creative Director of Hokuhodo

Eine Ausstellung Ende November 2014 wird den Contest abschließen und die besten Werke der Öffentlichkeit zugänglich machen. Der Wettbewerb bietet den talentierten Amateur- und Hobbyfotografen zudem die Chance, zukünftig als Kontributoren ihre Werke bei Getty Images zu verkaufen. Die Teilnehmer des Wettbewerbs sind außerdem eingeladen, ihre Darstellungen der komplexen Konzepte wie Liebe, Familie, Körper, Held, Frau oder Alter mit dem Twitter-Hastag #repicture im Netz zu teilen.

 


Anzeige