Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Deutsche Tristesse

Mit Robert Lebeck auf die 1980er Jahre zurückblicken

Die Galerie Freelens in Hamburg ehrt den Fotoreporter Robert Lebeck mit einer Ausstellung seiner Werke, die bis 16. Mai 2019 zu sehen ist. Im Auftrag des Magazins Stern sollte er Anfang der 1980er Jahre ein Stimmungsbild der Republik zeichnen. Tatsächlich gelang es ihm so gut, den Nerv der Zeit zu treffen, dass manche Bilder noch immer schmerzen. Sie befassen sich unter anderem mit der Wirtschaftskrise, der ansteigenden Arbeitslosigkeit und der Stationierung der Atomwaffen als Schlaglichter jenes Jahrzehnts. 


Anzeige