Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Die nationalen Gewinner stehen fest

Sony World Photography Awards 2015

Die nationalen Gewinner der Sony World Photography Awards 2015 stehen fest: In Deutschland konnte Armin Appel aus Biberach die nationalen Vorentscheidungen mit seinem Bild „Schoolyard“ (deutsch: „Schulhof“) und damit eine Sony RX100 III gewinnen. Auf den zweiten und dritten Plätzen folgten Manh Ngoc Nguyen und Uwe Hennig.

Appel hatte sein Bild in der „Open Category“ des weltweit größten Fotowettbewerbs eingereicht. Es wird nun gemeinsam mit den anderen Preisträgern vom 24. April bis 10. Mai 2015 im Somerset House in London ausgestellt. Dort wird Armin Appel am 23. April 2015 auch an der feierlichen Gala-Verleihung der Sony World Photography Awards 2015 teilnehmen können, bei der in 15 „Professional“-, zehn „Open“- und drei „Youth“-Kategorien sowie im Sonderwettbewerb „Mobile Phone“ die Gesamtgewinner 2015 bekanntgegeben werden.

 

Foto: Armin Appel

 


Anzeige