Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Doppelter Erfolg

Rückblick auf Werke von Sibylle Bergemann

Gleich drei Berliner Ausstellungen widmen sich dem Werk der Fotografin Sibylle Bergemann (1941 bis 2010). Die Loock Galerie präsentiert bis 29. Juli 2017 „Frauen. Und in Farbe“. Bis 1. September 2017 ist im Kicken Berlin die Gruppenausstellung „Der Rand der Welt. Sibylle Bergemann in Dialogue.“ zu sehen. Einen allgemeinen Rückblick werfen die Reinbeckhallen bis zum 30. Juli 2017. Damit bekommen Besucher einen ausgezeichneten Überblick über die Mode- und Porträtaufnahmen einer Künstlerin, die gleichermaßen in der DDR und BRD Erfolge feierte.


Anzeige