Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Eindrücke im Internet

Das Lumix Festival online erleben

Eine hochkarätig besetzte Jury gab am 19. Juni 2010 die Preisträger des 2. Lumix Festivals bekannt Der erste Platz ging an den italienischen Fotografen Davide Monteleone, der in seiner Reportage "Northern Caucasus" das alltägliche Leben ebenso wie die Zerissenheit in der Region schildert. Vier ehrenvolle Erwähnungen samt Preisgeld erhielten Johan Bävman, Emiliano Larizza, Munem Wasif und Thomas Lekfeldt, der außerdem den Publikumspreis der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung gewann. Die amerikanische Fotografin Ilana Panich-Linsman ist die Gewinnerin des Lumix Multimedia Awards. In ihrer bildlichen Erzählung „Fifteen“ schildert sie das Leben heranwachsender Frauen.

Auf der unten genannten Website sind Eindrücke vom Festival zu sehen. Und wer die Vorträge von acht hochkarätigen Fotografen während des Festivals verpasst hat, kann dies auch im Internet nachholen. Unter anderem berichten Anthony Suau, Ernesto Bazan, David Burnett und andere Profifotografen von ihrem Werdegang und ihrer weltweiten Arbeit.

Foto: Kris Finn

 


Anzeige