Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

EIZO CG279X

Farbspezialist nicht nur für Video

Einen auf die Video-Postproduktion und farbverbindliches Arbeiten im Prepress- und Bildbearbeitungsumfeld stellt EIZO vor. Der Monitor CG279X ist dazu für die Wiedergabe von HDR-Inhalten konzipiert und besitzt dafür zum Beispiel HDR-Voreinstellungen für HLG- und PQ-Gamma.

Der neue Monitor mit einer Bilddiagonalen von etwa 68 Zentimetern (27 Zoll) stellt 2.560 mal 1.440 Pixel dar. Er erreicht ein Kontrastverhältnis von 1.300:1 und deckt bei der Wiedergabe 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums (Videobearbeitung) sowie 99 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums (Bildbearbeitung) ab.

Er ist mit einem integrierten Kalibierungssensor ausgerüstet, der gegenüber den bisherigen Lösungen des Herstellers noch einmal stark verbessert wurde. So ist etwa eine Validierung der Farbdarstellung auch während der laufenden Arbeit möglich, bei der der Sensor eine 16-Bit-LUT erstellt und intern speichert (Hardware-Kalibrierung).

Der neue ColorEdge CG279X ist der erste ColorEdge-Monitor mit USB Typ-C-Anschluss, welcher das Monitor-Signal übertragen kann und gleichzeitig den im Monitor eingebauten USB-Hub speist. Darüber hinaus verfügt der CG279X über jeweils einen DisplayPort-, einen DVI-D-, einen HDMI- sowie vier USB-Downsteam-Anschlüsse.

Der EIZO ColorEdge CG279X kommt im Winter in den Handel. EIZO will ihn dann für 2.199 Euro anbieten. 2.199,- Euro. Wer sich EIZO-Lösungen auf der photokina anschauen möchte, kann dies auf der photokina 2018 in Halle 5.2, Stand F19 tun.


Anzeige