Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

EIZOs neue Monitore

CG2420 und CS2420

Zwei neue hardware-kalibrierbare 24-Zoll-Monitore mit Bildiagonalen von zirka 61 Zentimetern hat Eizo für Bildbearbeiter vorgestellt. Der „ColorEdge CS2420“ gilt als Nachfolger des sehr erfolgreichen „CS240“ und bildet mit einem attraktiven Preis von 699 Euro einen günstigen Einstieg in die Welt der hardware-kalibrierbaren Bildschirme. Ebenso wie der neue „ColorEdge CG2420“ besitzt der „CS2420“ ein „Wide Gamut“-IPS-Panel, das 99 Prozent des AdobeRGB-Farbraums abdeck und 1.920 mal 1.200 Pixel darstellt.

Die beiden neuen Monitore verfügen gegenüber ihren Vorgängermodellen über  schlankere Gehäuse. So ist im direkten Vergleich etwa der Gehäuserand um 39 Prozent schmaler geworden. Neu sind ebenfalls die beleuchteten Sensortasten, mit denen sich die Monitorfunktionen jetzt leichter bedienen lassen.

Beide ColorEdge-Monitore verfügen über DVI-D-, HDMI- und „Display Port“-Eingänge. Ein USB-3-Hub mit drei Up- und zwei Downstream-Ports ist ebenfalls enthalten, um etwa Maus oder Tastatatur direkt an die Monitore anschließen zu können. Die Kalibrierungs-Software „EIZO ColorNavigator“ gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Auch eine Lichtschutzblende ist beim CG2420 dabei und für den CS2420 optional erhältlich.


Anzeige