Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Endzeitstimmung

Thomas Wrede beobachtet Gletscher beim Schmelzen

Um die vom Klimawandel verursachte Gletscherschmelze zu verlangsamen, gibt es ungewöhnliche Lösungen. Das Eis wird beim Städtchen Belvédère sogar in Vlies gepackt.

Der Fotograf Thomas Wrede gewann dem eigentlich deprimierenden Schauspiel ästhetische Reize ab: Die Eismassen und Tücher verschieben sich ineinander zu eigentümlichen Kunstlandschaften. Die daraus resultierenden Aufnahmen stellt die Galerie Wagner + Partner in Berlin vom 13. September 2019 bis 19. Oktober 2019 vor.


Anzeige