Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Epson Digigraphie-Galerie in Zingst

Ausstellung von Stefan Arand

Mit seinem Foto „Recycling I“ gewann Stefan Arand den Epson-Digigraphie-Wettbewerb im Frühjahr 2017, den der Druckerhersteller im Rahmen des Fotofestivals „horizonte zingst“ ausrichtet. Nun sind Arands Bilder der Reihe „Forgotten Places“ noch bis Januar 2018 in der Epson Digigraphie-Galerie in Zingst zu sehen. In dieser Bilderserie konzentriert sich der Düsseldorfer Fotokünstler nach eigener Aussage auf Orte, die Charakter haben. Die Ruhe, die diese ausstrahlen, inspirieren ihn künstlerisch.


Anzeige