Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Fotokamera für Cinematografen

Leica M10-P „ASC 100 Edition“

In diesem Jahr feiert die American Society of Cinematographers ASC ihren einhundertsten Geburtstag. Das Jubiläum nimmt Leica zum Anlass, die Digitalkamera Leica M10-P in einer Sonderedition anzubieten, die als Set bestehend aus der Kamera und dem Objektiv Leica Summicron-M 1:2/35 ASPH. angeboten wird. Das Objektiv interpretiert mit seiner goldfarbenen Eloxierung das Messing des Objektivs der Ur-Leica, während der Schutzdeckel der Kamera den Schriftzug „ASC“ aufgreift.

Das Set umfasst zusätzlich den elektronischen Aufstecksucher VISOFLEX und einen Leica M-PL-Mount-Adapter, um die für Filmkameras entwickelte Objektive mit PL-Bajonett an die M10-P anschließen zu können.

Außerdem wird die Kamera unter den Bildstilen in ihrem Menü zwei authentische Kinolooks bieten, die gemeinsam mit weltweit einflussreichen Cinematografen und ASC-Mitgliedern entwickelt wurden. Der „ASC Cine Classic“ simuliert die Aufnahme auf einem klassischen und analogen 35-Millimeter-Kinofilm, während „ASC Contemporary“ den digitalen Look moderner Kinofilme wiedergibt. Zusätzlich kann der Filmer an der Kamera Bildseitenverhältnisse aus dem Kinobereich wählen.

Die Kamera soll ab März 2019 erhältlich sein. Einen Preis für das Set mit dieser Sonderedition hat Leica nicht veröffentlicht.


Anzeige