Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Freundeskreis des Hauses der Photographie macht Programm

7. Triennale der Photographie Hamburg

Den ganzen Sommer 2018 sind in Hamburg von Juni bis September und im Rahmen der 7. Triennale der Photographie unzählige Ausstellungen und Workshops zu sehen. Gestartet wird sie mit einer etwas verlängerten Eröffnungswoche vom 7. bis 17. Juni 2018.

Der Freundeskreis des Hauses der Photographie e.V.ist dabei tatkräftig vertreten und zeigt unter anderem vom 7. bis zum 17. Juni die Finalisten seines „friends awards“ in der „better together“-Ausstellung.

Zudem bietet er mit der Gesprächsreihe „Have a drink with …“ eine Plattform zum Austausch mit Gästen aus der Fotografieszene. An folgenden Tagen treffen sich Interessierten und Experten jeweils um 19 Uhr zu einem zwanglose Austausch (jeweils 19 Uhr).

  • 07. Juni 2018: friends award-Fotograf Ralf Baiker & Anja Kneller, Freundeskreis
  • 08. Juni 2018: PortfolioMatch-Teilnehmer & Anja Kneller, Freundeskreis
  • 09. Juni 2018: Richard Mosse, Fotograf & Stephanie Bunk, Freundeskreis und Kuratorin
  • 10. Juni 2018: Buchpräsentation, Ekaterina Solovieva & Ruth Eichhorn, Kuratorin
  • 12. Juni 2018: Carla Erdmann, Kuratorin & Ulrich Rüter, Freundeskreis

Am 7. und 8. Juni 2018 veranstaltet der Freundeskreis zudem eine zweitägige Portfoliosichtung mit 25 internationalen Sichtern und 50 Fotografen. Am 7. Juni sind alle Interessierten zur öffentlichen Präsentation der Portfolios von 10:00 bis 15:30 Uhr im Hafenmuseum Hamburg eingeladen.



Anzeige