Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Fujifilm instax Share SP-1

Schnappschüsse sofort ausdrucken

Mit dem instax Share SP-1 von Fujifilm lassen sich die Aufnahmen von einem Mobiltelefon in nur wenigen Sekunden ausdrucken. Schnappschüsse mit dem Smartphone werden ja fast überall gemacht, doch diese Bilderflut hat ihre Folgen: Besondere Anlässe gehen nur all zu leicht in der Masse der Fotos unter. Ein Sofortbild ist daher eine schöne Möglichkeit, Erlebnisse in bleibender Erinnerung zu behalten.

 

Gerade einmal 16 Sekunden soll der kleine Drucker für die Reproduktion eines Bildes benötigen. Über eine sichere WLAN-Verbindung werden die Bilddaten mit der für Android- oder iOS-Smartphones verfügbaren instax-Share-App an das Gerät verschickt. Diese Anwendung erlaubt auch eine geringe Bearbeitung der Fotos mit Sepia-, Schwarzweiß- oder weiteren Effekten. Auch Grußtexte oder Informationen wie der Aufnahmeort, Uhrzeit oder das Wetter können auf Wunsch in das Bild gedruckt werden. Das Format der Prints beträgt 62 mal 46 Millimeter, passt also beispielsweise ins Portemonnaie. Gedruckt wird auf den gleichen Filmtyp, der auch in Fujifilms instax-mini-Kameras zum Einsatz kommt. Die Kassetten enthalten jeweils zehn Bögen und sind zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Im Schnitt kostet ein Ausdruck rund 90 Cent.

Der instax Share SP-1 kann überall zum Einsatz kommen, denn dank zwei Lithium-Batterien ist er nicht auf eine Steckdose angewiesen. Das Gewicht von etwa 250 Gramm ohne Akkus und Filmkassetten sowie die geringen Maße von 101 mal 42 mal 122 Millimeter vereinfachen die mobile Nutzung beispielsweise auf Partys oder Hochzeiten.

 

Der Smartphone-Drucker Fujifilm instax Share SP-1 ist ab April 2014 für rund 150 Euro erhältlich.

 


Anzeige