Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Graava

Filme wie von Zauberhand

Fotoapparate, Videokameras und Action-Cams haben einen entscheidenden Nachteil: Durch ihre einfache Bedienung sehen sich die Anwender einer Flut an Aufnahmen gegenüber, der viele nicht mehr Herr werden. Allein die Auswahl, welches Foto ins Fotobuch oder welcher Videoschnipsel in einen fertig geschnittenen Film kommt, braucht unglaublich viel Zeit.

 

Die neue Action-Cam Graava nimmt dem Filmer diese Aufgabe nun ab. Sie verfolgt einen ganz neuen Ansatz, und möchte möglichst schnell ein fertiges Video präsentieren. Dazu sendet die nur 54 mal 44 mal 20 Millimeter große und mit WLAN sowie Bluetooth ausgestattete Kamera ihre Aufnahmen in die Cloud. Sie ist zudem mit einem GPS- und einem Beschleunigungssensor sowie einem Gyroskop ausgestattet. Zudem kann sie mit weiterem Zubehör auch den Herzschlag des Filmers erfassen. Durch ihre Positionsdaten weiß die Kamera, wann beispielsweise eine rasante Beschleunigung stattfand und die Pulsfrequenz verrät, was der Filmer besonders aufregend fand. Der Sensor der Kamera erkennt zudem, wann sich neue Objekte ins Bild bewegen, was auch ein Hinweis auf spannende Momente ist. Wieder zu Hause angelangt, wird die Graava an einer L-förmigen Dockingstation mit Energie versorgt und lädt von dort ihre Daten ins Internet.

Was dem einen wie Science-Fiction vorkommt und der Vision des gläsernen Bürgers näher kommen lässt, ist für den anderen ein Segen. Man muss sich nicht mehr durch stundenlange Aufnahmen mühen, die Kamera filtert selbsttätig uninteressante Szenen aus und kombiniert den Rest zu einem geschnittenen Film, den sie auf Wunsch auch gleich mit Musik unterlegt. Via Smartphone-App lässt sich das Ergebnis dann auf sozialen Netzwerken oder anderen Kanälen mit anderen teilen. Die Originalaufnahmen bleiben für den Nutzer immer komplett erhalten.

 

Die Graava filmt in Full-HD-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde, kann aber auch bei HD-Auflösung 60 Bilder pro Sekunde erfassen. Sie soll ab Februar 2016 für 399 US-Dollar im Handel erhältlich sein. Vorbesteller können sich ein Exemplar der Action-Cam mit der automatischen Film-Schneide-Funktion für 249 US-Dollar sichern.

 


Anzeige