Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Hahnemühle meldet erfolgreichen photokina-Verlauf

Galerie, Preisverleihung und Autogrammstunden

Papierhersteller Hahnemühle zeigt sich zufrieden mit dem Verlauf der photokina 2018, denn laut eigenem Blog konnte sich das Traditionsunternehmen an allen Pressetagen über Hochbetrieb am eigenen Stand freuen.

Den Besuchern bot man unter anderem eine Bildergalerie, für die gleich fünf der 30 Exponate auf Hahnemühles brandneuem Photo Rag Metallic gedruckt waren. Dieses und andere Papiere standen zudem als „Sample Packs“ zum Verkauf, die jeweils zwischen fünf und zehn Euro kosteten. Der Erlös der Aktion von 12.400 Euro ging wie in den photokina-Jahren zuvor an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“.

Beim „Artist Signing“ signierten namhafte Fotografen ihre auf Hahnemühle-Papier ausgegebenen und in limitierter Auflage produzierten Bilder. Dazu gehörten etwa Mária Švarbová, Christian Vieler, Eva Gieselberg, Arina Dähnick, Martin Häusler, Stefan Nimmesgern und Francesco Gola, die ihre Namen auf insgesamt 400 exklusiven FineArt-Drucken verewigten.

Zudem konnte Hahnemühle während der Messe in Köln den diesjährigen TIPA-Award „Beste Inkjet Photo Paper“ für sein „Photo Gloss Baryta“ aus der Hahnemühle-Photo-Serie entgegennehmen.