Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Hama

Fünf neue Kamerataschen

Hama erweitert seine Auswahl an Fototaschen um fünf Modelle der Protour-Serie. Die robusten Tragehilfen haben ein geringes Eigengewicht und bieten einen leichten Zugriff auf die Kamera und das Zubehör.

 

Die schwarzen Polyestertaschen sind durch einen nach oben gezogenen Gummiboden gegen Staunässe von unten geschützt. Die Polsterung sowie variable Kletteinteiler und kleinere Fächer können bei den größeren Modellen herausgenommen werden, wodurch sich der Innenraum variabel gestalten lässt. Die Taschen können so auch für den Freizeitgebrauche eingesetzt werden. Alle Protour-Modelle sind mit einem umlaufenden Reißverschluss gesichert, der im Falle eines Falles auch einhändig geöffnet werden kann. Die drei größeren Taschen verfügen über eine Stativhalterung sowie ein Trolleyband, das sie sicher auf einem Rollkoffer fixiert. Außerdem verfügen sie über ein separates Fach für einen Tablet-PC.

 

Die Colt-Taschen Protour 130 und 160 sind für 99 und 119 Euro erhältlich. Die größeren Modelle Protour 150, Protour 160 und Protour 200 kosten 149, 159 und 199 Euro.

 


Anzeige