Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Hama "Smart Viewer"

Lichtschacht gegen spiegelnde Kameramonitore

Die Displays von Kameras werden immer hochauflösender und leistungsfähiger. Doch eine Bildkontrolle ist bei hellem Sonnenschein oft nicht möglich, denn die Oberfläche spiegelt häufig zu sehr. Der Lupen-Lichtschacht "Smart Viewer" von Hama verspricht hier Abhilfe.

 

Er lässt sich auf bis zu 49 Millimeter einschieben und wird über einen an das Kameragehäuse angeklebten Rahmen angeklickt. Damit ist auch die Nutzung an schwenkbaren Displays möglich. In diese Halterung kann auch eine im Lieferumfang enthaltene Acrylscheibe eingesetzt werden, die dem Schutz des Monitors dient. Keine Sorge: Die speziellen Klebestreifen, die zur Montage des Rahmens beigefügt sind, lassen sich rückstandslos wieder entfernen. Eine weiche Silikon-Augenmuschel sorgt für die Lichtabdichtung und eine angenehme Nutzung. Darüber hinaus ist durch ein verstellbares Okular ein Ausgleich von +1 bis - 2,5 Dioptrien möglich. Während der untere Teil als Lichtschacht genutzt werden kann, kann der obere Teil auch separat als Lupe mit einem Vergrößerungsfaktor von 2,75 zur Prüfung der Bildqualität von gedruckten Fotos eingesetzt werden.

 

Der Hama Lichtschacht "Smart Viewer" ist für rund 60 Euro erhältlich.

 


Anzeige