Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Hautnah

Star-Porträts von Martin Schoeller in Berlin zu sehen

Martin Schoeller gehört zu den bekanntesten Porträtfotografen der Welt. Vor seiner Linse nahm nahezu jeder amerikanische Superstar aus Sport, Politik, Film, Fernsehen und dem Musikgeschäft Platz. Das ist mutig, denn er rückt ihnen bis hin zu den Hautporen auf die Pelle, was konträr zum glatten Hollywood-Glamour steht. Sein Stil führt die sonst unnahbar wirkenden Prominenten intim und sehr menschlich vor Augen.

Die Ausstellung in der Berliner CWC Gallery präsentiert ausgewählte Porträtaufnahmen aus einer Reihe, die Martin Schoeller selbst „Close­Ups“ nennt. Die prägnanten und intimen Bilder zeigen hauptsächlich weltbekannte Persönlichkeiten wie Marc Zuckerberg, Marc Jacobs, Emma Watson, Mark Webber oder Taylor Swift. Die Porträts sind bis 17. November 2018 zu sehen.


Anzeige